Ersteinrichtung GastroVisit - digitale Kontaktlisten / Gästelisten

Art.Nr.: G1

EUR 58,00
inkl. 16 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-4 Tage


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Es fallen Folgekosten an. Welche? Siehe unten...
Was ist GastroVisit?

Hier können Sie zu unsere Info-Broschüre herunterladen

GastroVisit ist eine datensparsame, datenschutzkonforme und einfache Möglichkeit, Kontaktlisten / Gästelisten / Besucherlisten digital für das Gesundheitsamt auf Nachfrage vorzuhalten.

Kein Papierkram, keine Ordner die Platz wegnehmen, kein Stress mit der Kundschaft, echte Kontaktdaten durch Verifizierung der Emailadresse bzw. Handynummer per SMS und dies alles datenschutzkonform... ...dies schaffen Sie nur mit GastroVisit... ...denn wir kümmern uns...


Wo kann GastroVisit eingesetzt werden? 

Nahezu überall dort, wo Kontaktlisten auszulegen bzw. diese vorgeschrieben sind. Also nicht nur in der Gastronomie und Hotelbranche, sondern auch in Schwimmbäder, Fitness-Studios, Kinos, der gesamten Unterhaltungsbranche etc...


Wo liegt der Unterschied zwischen GastroVisit und den anderen digitalen Kontaktlisten? 

Auf unseren Kontaktlisten sind verschlüsselt nur echte Kontaktdaten (Emailadresse oder Handynummer) vorhanden. Eine Angabe einer falschen Handynummer oder Emailadresse ist nicht möglich, da der Anwender der APP diese sofort mit einer 4-stelligen TAN, die er entweder per SMS oder Email erhält, bestätigen muss. Andere auf dem Markt erhältliche digitale Kontaktlisten bieten meist nur die ungeprüfte Eintragung an. Somit kommen Sie Ihrer Pflicht nach, nur echte Kontaktdaten vorzuhalten - und dies, ohne dass Sie selbst die Listen einsehen könnten. Sollten dennoch Fantasienamen verwendet werden, können die Gäste dennoch über ihre Handynummer oder Emailadresse kontaktiert werden. Wir weisen auf unseren Informationsaushängen (die Sie von uns erhalten) für Ihre Gäste darauf hin, dass evtl. Falschangaben mancherorts mit einem Bußgeldern geahndet werden.
 

Wie genau funktioniert's?
Es gibt jeweils in den App-Stores für Android und Apple (Android im Play-Store und iOS im App-Store) eine App namens "GastroVisit". Diese steht jedem Anwender kostenfrei zur Verfügung.

Sie als Gastgeber erhalten eine Software für Windows namens "GastroVisit Kontaktlistenverwaltung" von uns. Über diese Software können Sie im Bedarfsfall ihre digital vorgehaltene Kontaktlisten an das zuständige Gesundheitsamt schicken. All dies funktioniert ohne größeren Aufwand völlig automatisch mit nur 2 Klicks. Datum auswählen und anschließend mit einem Button-Klick an das zuständige Gesundheitsamt schicken.


So verwenden Ihre Gäste die App
In drei Schritten ist der Gast in einer Location mit der App “GastroVisit” über eine Kontaktliste datenschutzkonform erreichbar.

Schritt 1:
Scannen Sie den entsprechend ausgelegten / angebrachten QR-Code (erhalten Sie von uns). Legen Sie den QR-Code entweder am Eingang aus (durch Anbringen an der Eingangstür) oder bringen Sie den entsprechenden QR-Code am Tisch an.
Testen Sie die App doch einmal selbst
Dazu scannen Sie den QR-Code und Sie gelangen in den jeweiligen App Store und können dann mit der APP den Code noch einmal scannen um zu sehen, wie die APP aus Sicht des Gastes funktioniert:

 

folgende Test-Location erwartet Sie: "Zur lahmen Ente - Musterweg 2 - 12687 Berlin - Deutschland"


Schritt 2:
Tragen Sie Ihre Handynummer oder Emailadresse (unter der Sie gerade erreichbar sind), Ihren Namen und die Anzahl der Begleitpersonen in das Formular in der App ein und anschließend erhalten Sie eine 4-stellige Bestätigungs-TAN per SMS oder per Email an Ihre vorab eingetragene Handynummer bzw. Email-Adresse.



Im 3. und letzten Schritt geben Sie die Bestätigungs-TAN in das vorgesehene Feld ein und genießen Ihren Aufenthalt… Der Bestätigung-Bildschirm wird vor Abgabe einer Bestellung dem Personal zur Bestätigung der ordentlich erfassten Registrierung vorgezeigt.
 


Gut zu wissen:
Es werden KEINE Gesundheitsdaten erfasst oder gespeichert. Es können KEINE Bewegungsmuster erstellt werden. Es werden KEINE weiteren Kontaktaufnahmen durch GastroVisit bzw. dem / der Inhaber*in der Location über diese Kontaktdaten erfolgen - was auch gar nicht möglich ist.
GastroVisit speichert in verschlüsselter Form Ihre Kontaktdaten (Handynummer oder Emailadresse, Ihren Namen (ebenfalls verschlüsselt) und die Anzahl der angegebenen Begleitpersonen) zusammen mit einem verschlüsselten Code der Location und dem Besuchszeitpunkt auf einem deutschen Server für 28 Tage. Nach 28 Tagen werden die Daten automatisch gelöscht und können auch nicht wieder hergestellt werden. Die dort vorgehaltenen Daten sind alle verschlüsselt und können durch niemanden eingesehen werden.


Wie wird der Gast über einen Vorfall informiert:
Sollte in einer Location, in welcher sich der APP Nutzer zu einer bestimmten Zeit in den letzten 28 Tagen aufgehalten hat, eine Infektion registriert werden, kann der / die Inhaber*in der Location eine digitale Kontaktliste der oder des betreffenden Tage(s) an sein zuständiges Gesundheitsamt über eine Software namens “GastroVisit Kontaktlisten” verschlüsselt zukommen lassen. Er / Sie selbst hat keinen Einblick in die verschlüsselten Kontaktlisten. Erst das Gesundheitsamt kann die Daten entschlüsseln und auf die angegebenen Kontaktdaten bei Bedarf zugreifen.


Was können Sie sonst noch mit der APP tun, bzw. was ist zukünftig geplant?
Zukünftig bauen wir unsere APPs weiter aus. Geplant sind z.B. Reservierungsmöglichkeiten, Speisekarten digital anzubieten, Bezahlmöglichkeiten via Smartphone aus der APP heraus etc... - aber diese Funktionen sind momentan noch in der Entwicklung. Mit einem Kauf dieses Angebots sichern Sie sich für die Zukunft allerdings diesen Sonderpreis für die monatlichen unten genannten Servicegebühren.


Welche Kosten fallen WANN an:
Alle folgend genannten Preise sind Netto-Preise zzgl. aktuell geltender USt. und je Betriebsstätte
Die Ersteinrichtung wird mit diesem Angebot verrechnet - Sie sparen aktuell 30,00 € (zzgl. USt). Dafür erhalten Sie von uns die entsprechende Software für Ihren Windows-PC, 2 QR-Codes mit Info-Blatt zum Anbringen an der Eingangstür zur Info für Ihre Gäste oder alternativ QR-Code-Aufkleber + Info-Flyer gemäß Anzahl der Tische.
Zusätzlich fallen monatlich 15,00 € zzgl. USt an - frühestens ab Dezember bzw. ab dem Monat, in dem die momentanen Schließungen wieder aufgehoben werden.
Je auf der Liste registrierter Gast / registrierte Gruppe fallen 0,10 € (zzgl. USt) Gebühren an, die im Folgemonat in Rechnung gestellt werden.


Kostenplan nochmals kurz zusammengefasst:
monatliche Servicegebühren: 15,00 € zzgl. USt (monatlich im Voraus)
+ Anzahl der Listeneinträge * 0,10 € zzgl. USt (Abrechnung erfolgt im Folgemonat)


Kündigungsfrist bzw. Laufzeit 
Sie können mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen. Sollte die Pflicht der Kontaktlisten aufgehoben werden, kann mit sofortiger Wirkung gekündigt werden.

Bewertung(en)